Uns kostenlos anrufen

Amman

Es repräsentiert sich als faszinierende Stadt voller Kontraste - eine perfekte Mischung aus Alt und Neu, inmitten einer hügeligen Landschafft mit der Wüste auf der einen Seite und dem fruchtbaren Jordantal auf der anderen. Ausgestattet mit modernen Annehmlichkeiten, ist Amman dennoch eine alte Stadt, bekannt als Rabbath Ammon in der Eisenzeit und später als Philadelphia

Amman ist die Hauptstadt Jordaniens und hat etwa 4. Mio. Einwohner. In dieser Stadt leben Muslime und Christen zusammen. Die Stadt Amman war zur Zeit der Bibel als „Rabba“ bekannt und wurde von den Ammoniter selbst als „Rabbat-Amman“ bezeichnet. Sie reichte damals über sieben Hügel und heute über neunzehn Hügel. Nachdem Alexander der Große die Stadt eroberte, wurde sie von den Ptolemäern beherrscht. Sie bekam von König Ptolemaios II den Namen Philadelphia, der über 900 Jahre gültig war. Nach der Unterteilung der Provinz „Arabia Petraea“ unter der Herrschaft von Kaiser Trajan, begann die eigentliche Blütezeit. Die enormen Ruinen der Zitadelle, die heute noch verwendet werden, stammt aus jener Zeit. Zur Zeit der Herrschaft von Kaiser Mark Aurel wurde auf der mittleren Zitadellen-Terasse ein wuchtiger Herkulestempel gebaut. In der christlich-byzantinischen Periode wurde eine dreischiffige Kirche errichtet, die den Herkulestempel als Steinbruch verwendete. Der bis heute bestehende Omayyadenpalast wurde von den Arabern im Jahr 635 mit der Eroberung der Stadt, auf der obersten Terasse der Zitadelle errichtet. Bis zum 20. Jahrhundert war Amman ein Dorf mit ca. 2000 Einwohnern. 1921 wurde Amman als Regierungssitz für das neue Transjordanien gewählt, aus dem später das Königreich Jordanien hervorging. Ende der 20iger Jahre stieg die Anzahl der Bevölkerung auf 10 000. In den 1970er und 1980er Jahren wurde Amman mit dem Niedergang Beiruts zur dominanten Handelsgroßstadt des Vorderen Orients. Dank des Wolhstands der Stadt und ihrem moderaten Klima, lebt fast die Hälfte der Jordanischen Bevölkerung in Amman und seiner näheren Umgebung. Die Wohnviertel bestehen aus mit Bäumen, gesäumten Straßen und Alleen. Zusammen mit den reichhaltigen historischen und archäologischen Sehenswürdigkeiten bietet Amman den Luxus und Komfort von internationalen 4 - und 5 Sterne-Hotels und eine wunderbare Palette von traditionellen und internationalen Restaurants. Einkaufslustige können sich ebenso an den alten Märkten (Suqs) mit ihrer Fülle an Goldschmuck und Gewürzen erfreuen, wie an modernen Boutiquen, die einheimische Handarbeiten anbieten, aber auch importierte Mode.
    Suggested Tours
    Warum Sie mit Memphis Tours reisen sollten
    • Erfahrung seit 1955

      Memphis Tours ist ein Vorreiter der Tourismusbranche in Ägypten. Jahrzehntelange Erfahrung als Reiseveranstalter macht uns stark

    • Individueller Reiseservice

      Sie haben einen ganz besonderen Reisewünsch? Wir stellen Ihnen nach Wunsch Ihre Traumreise zusammen.

    • Wir sprechen Ihre Sprache

      Missverständnisse gibt es bei uns nicht, denn wir beraten Sie in Ihrer Muttersprache

    • Flexibilität bei Reiseänderungen

      Wir wissen wie wichtig es für Reisende ist, Termine flexibel zu gestalten.

    • Ihre Sicherheit

      Unsere Mitarbeiter begleiten Sie während Ihrer Reise und stehen Ihnen immer zur Seite.

    • Qualitätsgarantie

      Qualität steht bei uns an oberster Stelle und das garantieren wir unsere Kunden.

    • Kostenloser Rückrufservice

      Schicken Sie uns einfach Telefonnummer und Wunschzeit, wir rufen Sie zurück. Vergessen Sie teure Hotlines und Warteschleifen – wir sind 24 Stunden lang, 7 Tage die Woche für Sie da

    • Nachhaltigkeit

      Wir setzen uns für Nachhaltigkeit in Sachen Umwelt und Kultur bei unseren Reiseveranstaltungen ein.

    • Sichere Online-Zahlung

      Sicherheit bei Online-Zahlung durch Verisign Secure

    • Sicherheit bei Online-Zahlung durch „Verisign Secure“ von Macafee

      Unsere Webseite wird durch Macafee geschützt